Ideen sofort umsetzen

Von Beginn an war es unsere Vision 3D für alle zur Verfügung zu stellen und das mit einfachen, schnellen und flexiblen Entwicklungswerkzeugen. Wir denken, dass 3D-Werkzeuge so einfach sein sollten, dass sie jeder schnell erlernen und Spass dabei haben kann.

Entwickeln, konkretisieren und realsieren sie ihre Ideen mit SpaceClaim –viel schneller als jemals zuvor.

HAUPTWERKZEUGE

  • Komplette Einzelteil- und Baugruppenmodellierung
  • Detaillierte Zeichnungsableitung mit integrierter Form und Lagetoleranzen in 2D und 3D
  • Photorealistisches Rendern mit Keyshot
  • Einlesung und Bearbeitung neutraler und nativer Dateiformate
  • Umfangreiche Hilfe und Tutorials für den sofortigen Einstieg

3D-Volumenmodelle aus 2D-Zeichnungen

Ein Kunde möchte ein Angebot auf der Basis einer „2D-Zeichnung“, aber das PDF, das Sie erhalten haben, ist eigentlich nur ein Bild. Sie würden gerne einige Berechnungen vornehmen, wie etwa die Masse-Eigenschaften und überlegen sich die Anzahl der dafür nötigen Aufbauten. Vielleicht wollen Sie sogar die Zykluszeit schätzen und benötigen punktgenaue Kosten. Oder vielleicht müssen Sie aus einer alten 2D-Zeichnung ein neues 3D-Teil erstellen, aber Sie wollen nicht den Tag verschwenden, indem Sie sich mit traditionellem CAD herumschlagen.

DIE 2D IN 3D-LÖSUNG

SpaceClaim ermöglicht es schnell und einfach, 3D-Modelle aus 2D-Zeichnungen zu erstellen. Egal, ob Sie nur ein Bild oder eine schlechte 2D-Zeichnung zur Verfügung haben, mit SpaceClaim können Sie im Rahmen dessen, was Ihnen vorliegt, neue Modelle aufbauen. Und wenn Sie mit einer präzisen 2D-Zeichnung beginnen können, ist die halbe Arbeit bereits erledigt.

FUNKTIONEN

  • Öffnen Sie gängige 2D-Formate wie DXF, DWG, Bitmap und IGES
  • Verwenden Sie 2D-Zeichnungen wie Schnitte, um die Zeichnung in 3D zu ziehen
  • Skizzieren Sie direkt auf 2D-Bilder, entsprechend der Größe skaliert
  • Automatisches Erkennen und Beheben von Lücken mit 2D-Geometrie, so dass das 3D-Modell korrekt ist
  • Mit 2D- und 3D-Werkzeugen können Sie Geometrie auch in Bereichen optimieren, in denen die Abmessungen fehlerhaft waren

VORTEILE

  • SpaceClaims 3D-Modellierung ist 4-5 mal schneller als die featurebasierte Modellierung von traditionellen CAD-Tools
  • Arbeiten Sie mit Daten aus beliebigen Quellen, statt Modelle von Grund auf neu zu zeichnen
  • Berechnen Sie Werkzeugwege und erstellen Sie Vorrichtungen direkt aus den 3D-Teilen und sparen dabei Zeit
  • Reagieren Sie schneller auf Kundenanfragen und unterbreiten das niedrigste Angebot

Konzept-Modellierung

SpaceClaim ermöglicht es Ingenieuren, Entwürfe in 3D einfach zu visualisieren, zu kommunizieren und zu bewerten, um eine neue Ebene der Produktinnovation zu erreichen. Die Benutzeroberfläche von SpaceClaim erlaubt sowohl Nicht-CAD-Experten als auch erfahrenen CAD-Profis, Konzepte zu verfeinern und zu optimieren, bevor der Entwurf in einem traditionellen CAD-Paket nur noch für Wenige zugänglich ist. Traditionelles CAD ist ideal für ihren Kernbestand an CAD-Konstruktionen und Dokumentationen, während SpaceClaim dazu eingesetzt wird, Modelle schnell und einfach zu produzieren, wie im Fluge und in einem Bruchteil der sonst benötigten Zeit.

HERAUSFORDERUNG

Traditionelle historienbasierte CAD-Software wurde entwickelt, um Modelle für die Fertigungsunterlagen aufzubauen und ist nicht geeignet für die Konzeptphase der Produktentwicklung. Ein CAD-Spezialisten-Tool für die Konzept-Modellierung einzusetzen, kann diese Arbeiten verlangsamen und verteuern. Konzeptänderungen können somit Wochen dauern und Tausende von Euro kosten. Außerdem behindert der Einsatz des traditionellen CAD in frühen Entwicklungsphasen die Innovation. Oft machen Ingenieure den Fehler, zu früh mit einem traditionellen CAD-System zu modellieren und somit die Konstruktion in ein proprietäres CAD-Format „einzusperren“, bevor sie in einem Abstimmungsprozess zwischen den Abteilungen optimiert wurde. Kritische Faktoren bei der Beschleunigung des Designprozesses sind Time-to-Concept und die schnelle, klare Kommunikation zwischen Projektbeteiligten, wie Fertigungsfachleuten, Projektleitern, CAE-/Simulationsanwendern und Vertriebsingenieuren.

LÖSUNG

SpaceClaim ermöglicht eine erweiterte Nutzung der 3D-Modellierung in der Konzept-Phase. SpaceClaims einzigartige Benutzeroberfläche ermöglicht es Ingenieuren, in 3D zu arbeiten – aber sie müssen nicht ihren Arbeitsstil nach diesem Werkzeug ausrichten. Ingenieure brauchen SpaceClaim nicht täglich zu verwenden, um geübt zu bleiben und Ingenieure, die keine CAD-Spezialisten sind und keine werden wollen, können SpaceClaim in Stunden und nicht in Wochen erlernen.

  • Erstellen Sie schnell und einfach neue Konzept-Modelle, die Sie mit Ihren Kunden, F&E-Ingenieuren, CAE-/Simulationsanwendern, der Fertigung und dem CAD-Team teilen können
  • Zusammenführen von Daten aus verschiedenen CAD-Formaten, Lieferanten-Komponenten und Inhouse-CAD-Daten in einer Umgebung
  • Genaues und frühzeitiges Festlegen der Produktkosten und Erhöhung der Profitabilität
  • Vermeiden Sie Überraschungen, die erst spät im Entwurfsprozess auftreten und Änderungsanträge in letzter Minute
  • Kopieren und Einfügen von alten in neue Modelle, unabhängig von der Herkunft
  • Arbeiten Sie in Echtzeit mit Ihrem Design-Team in 3D
  • Erstellen Sie fotorealistische Renderings, bevor Sie mit dem detaillierten Entwurf im CAD beginnen

VORTEILE

  • Schnelle Herstellung von anspruchsvollen 3D-Modellen
  • Sich rasch den richtigen Engineering-Lösungen annähern
  • Erlernen Sie 3D in Stunden, anstelle von Tagen oder Wochen
  • Alle gängigen CAD-Formate leicht öffnen und bearbeiten
  • Alle erforderlichen Interessengruppen können Input zum Konzept beitragen

NUTZEN

  • Verringern Sie die Time-to-Market um 30% oder mehr
  • Geringere Total Cost of Ownership, Einsparung von Tausenden von Euro an Schulungskosten
  • Reduzieren Sie spät im Prozess auftretende Änderungsanträge, weil sie dann am teuersten sind
  • Verbesserung des endgültigen Entwurfs
  • Vier- bis fünfmalige Erhöhung der Anzahl von Iterationen in der gleichen Zeitspanne während der Konzeptphase

HAUPTMERKMALE

  • Verwenden Sie vier einfache Werkzeuge für die Mehrheit der Funktionen, um neue Modelle zu erstellen und bestehende Modelle zu ändern: Ziehen, Verschieben, Füllen und Kombinieren
  • Historienfreie (featurefreie) Design-Umgebung unterstützt mehrere Design-Szenarien und ermöglicht es, Ideen während der Design-Reviews zu entwickeln
  • Erstellen Sie stilisierte Geometrie mit einem Werkzeug für optimierte Flächen
  • Verwandeln Sie Teile zu Baugruppen oder Baugruppen in Teile mit dem Werkzeug „Kombinieren“
  • Verwenden Sie Standard-Microsoft-Office-Werkzeuge wie Ausschneiden, Kopieren und Einfügen für die Geometriebearbeitung, um bestehende Designs an Ihre Ideen anzupassen
  • Einfaches Arbeiten mit 3D-oder 2D-Querschnitt-Geometrie
  • Importieren oder Exportieren der meisten Datenformate mit konkurrenzloser Interoperabilität
  • Import von Bildern und Nachverfolgen der Linien mit dem Sketch-Tool, um mit der Modellierung in 3D zu beginnen
  • Importieren von Videodateien und Abspielen auf dem Modell, um das Konzept zum Leben zu erwecken
  • Beschleunigte System-Konfiguration mit Constraint-freien Baugruppenwerkzeugen
  • Aktivieren Sie die 2D- und 3D-Kommunikation und Zusammenarbeit mit 3D-Markup, Notationen, Maß- und Zeichenwerkzeugen
  • Bewerten von Entwurfsszenarien mit unterschiedlichen Materialien – mit Werkzeugen für Materialien, Bibliotheken und Masseeigenschaften
  • Erstellen Sie eine Stückliste, um Gewichte und Längen für Kostenberechnungen zu bewerten
  • Verwenden Sie Luxion KeyShot für schnelle, fotorealistische Darstellungen für den Kunden
  • Integration mit führenden CAE-Paketen, um Simulationsgetriebene Produktentwicklung zu befördern

Simulationsgesteuertes Design

In vielen Unternehmen gibt es einen Teufelskreis, der Simulation, Konzeption und Geometrie umfasst und der neue Entwurfszyklen drastisch verlangsamt. Wenn Änderungen an einem Entwurf während des CAE-Analyse-Prozesses vorgenommen werden müssen, werden diese Änderungen in der Regel durch das Konstruktionsteam erstellt. Dies kann die Zykluszeit um Wochen verlängern. Denn es ist ein mühsamer und fehleranfälliger Prozess. Wenn das Modell analysiert wird, erfordern alle Elemente, die übersehen wurden, eventuell einen neuen Durchlauf der Geometriebereinigung, und dies kann mehrere Iterationszyklen zwischen dem CAE- und dem Konstruktionsteam verursachen.

Jedes Mal, wenn die CAD-Konstruktion geändert wird, auch um eine Variante zu untersuchen, benötigen die Änderungen viel Zeit.

 

LÖSUNG

Mit SpaceClaim lässt sich das CAD-Modell leicht vereinfachen und von Features befreien. Befindet sich der Entwurf einmal in SpaceClaim, können zusätzliche Design-Änderungen von den CAE-Anwendern durchgeführt werden, die genau wissen, was geändert werden muss, um einen Entwurf zu optimieren. Die Einsparungen bei den Arbeitskosten und der Zeit wachsen mit jedem Zyklus, bei dem SpaceClaims erstklassige Werkzeuge der direkten Modellierung eingesetzt werden. SpaceClaim schafft einen einmaligen Zugang zur direkten Modellierung für Simulationsanwender, die keine CAD-Experten sind.

  • Hinzufügen oder Entfernen von Teilen des Entwurfs mit dem Ziehen-Werkzeug
  • Ändern Sie den Entwurf mit dem Verschieben-Werkzeug
  • Zusammenführen und Aufteilen von Volumenkörpern mit dem Kombinieren-Werkzeug
  • Entfernen und Bereinigen von Geometrie mit dem Füllen-Werkzeug
  • Verwenden Sie benutzerdefinierte Dimensionen, um selbst erstellte oder importierte Modelle präzise zu bearbeiten
  • Erstellen Sie Änderungen auf der Basis eines beliebigen Querschnitts
  • Bearbeiten Sie jeden Entwurf in jedem beliebigen Teil oder Baugruppenkontext

VORTEILE

  • Ermöglichen Sie es CAE-Anwendern, in 3D zu arbeiten, während sich das CAD-Team auf die Detailkonstruktion und Zeichnungserstellung konzentriert
  • Optimieren Sie den Wertstrom zwischen Ausführungsplanung und CAE-Arbeitsgruppen
  • Erhöhen Sie die Simulationsfähigkeit in der frühen Phase, um Innovationsbestrebungen zu fördern
  • Vermeiden Sie nicht-wertschöpfende Tätigkeiten und bringen Sie höherwertige Produkte schneller auf den Markt
  • Überzeugender ROI (Return on Investment) mit sehr schneller Amortisation
  • Sparen Sie Tage oder Wochen, indem Sie CAD-Engpässe im CAE-Workflow beseitigen
  • Optimieren Sie Entwurfsparameter, verbessern Sie das Verständnis für perfekte Lösungen
  • Verändern Sie Materialien, Design-Ansätze und Fertigungsprozesse, ohne bei Null anzufangen
  • Wiederverwendung vorhandener Bauteile und Konstruktionen als Ausgangspunkt für neue, Anwendung von Wissen, sobald es mit CAE-Methoden aufgedeckt wurde
  • Bereitstellung genauer Volumenmodelle für das CAD-Team, um die Prozesseffizienz zu maximieren

Modellerstellung für Angebote

SpaceClaim ermöglicht kundenorientierten Ingenieuren, schnell 3D-Modelle zu erstellen und zu modifizieren, um bessere Angebote zu produzieren und so mehr Aufträge zu gewinnen. Die Benutzeroberfläche von SpaceClaim ermöglicht sowohl Nicht-CAD-Experten als auch erfahrenen CAD-Profis bei der Zusammenarbeit mit den Kunden in 3D während der Angebots- und Konzeptphase, den Kundennutzen zu erhöhen.

HERAUSFORDERUNG

Kritische Faktoren bei der Erschließung neuer profitabler Geschäftsfelder umfassen eine klare Kommunikation zwischen der Angebotsabteilung und dem potenziellen Neukunden, sowie ein exaktes Verständnis, sowohl für die Anforderungen des Kunden als auch die eigenen Kosten. Der hohe Arbeitsaufwand für die Erstellung von überzeugenden Angeboten bewirkt, dass sich manche Unternehmen aufgrund ihrer beschränkten Zeit- und Personalressourcen an immer weniger Ausschreibungen beteiligen können, um Neugeschäfte zu generieren. Herkömmliche CAD-Software wurde dafür entwickelt, um eine detaillierte Fertigungsdokumentation bereitzustellen, jedoch leider nicht für schnelle Konzept-Iteration und Zusammenarbeit mit Interessenten und Neukunden in Echtzeit. Die internen CAD-Ressourcen für die Entwicklung neuer Geschäftsfelder zu nutzen, kann deshalb unter Umständen zu langsam und zu teuer sein. Aber ohne die Nutzung von 3D in der Angebotsphase ist es schwierig, Kosten zu prognostizieren und ein überzeugendes Angebot zu erstellen.

LÖSUNG

SpaceClaim-3D-Modelle und -Renderings sind wertvolle Werkzeuge für die Verbesserung der Kommunikation mit potenziellen Neukunden. Sie beschleunigen Ihr Angebotsverfahren, vertiefen Ihr Verständnis für die Produktionskosten und erhöhen die Zahl Ihrer Neukundengewinne. SpaceClaims einzigartige Benutzeroberfläche ermöglicht Ingenieuren die Unterstützung neuer Business Development-Aktivitäten. Sie erlaubt es, 3D-Modelle schnell zu erstellen und zu modifizieren und so den Angebotsprozess in folgenden Bereichen zu verbessern:

  • Zusammenführen von Kundendaten, Lieferanten-Komponenten und Inhouse-CAD-Daten in einer Umgebung
  • Schnelles und einfaches Erstellen neuer Konzeptmodelle, die Sie mit Ihren Kunden, F&E-Ingenieuren, CAE-Anwendern und dem CAD-Team erörtern können
  • Lokalisierung von Produktkosten – so können Sie niedrig bieten und erhalten sich gleichzeitig die Rentabilität
  • Reduzierung der Time-to-Market, indem sie klare Vorgaben für die 3D-Detailkonstruktion erstellen
  • Zusammenarbeit in Echtzeit mit Ihren Neukunden und Interessenten
  • Features aus Modellen entfernen, wodurch die für den Kunden bestimmten Modellansichten entstehen. Dies sind vereinfachte Darstellungen, die Ihr geistiges Eigentum schützen

VORTEILE

  • Schnelles und einfaches Erstellen und Ändern von anspruchsvollen 3D-Modellen
  • Auf mehr Ausschreibungen in kürzerer Zeit reagieren
  • Fügen Sie Ihren Angeboten überzeugende, fotorealistische Renderings bei
  • Mit 2D- und 3D-Daten von Ihren Kunden und In-house-CAD-Systemen arbeiten
  • Bieten Sie Konstrukteuren ein genaues Modell, um die Detailkonstruktion im traditionellen CAD zu beschleunigen

NUTZEN

  • Genauere Gebote abgeben und den Anteil der Ausschreibungsgewinne um mindestens 50% erhöhen
  • Ermöglichen Sie Ingenieuren (und anderen Nicht-CAD-Spezialisten), in 3D zu arbeiten, um das Firmenwachstum zu unterstützen
  • Reduzieren Sie die Konzeptentwicklungsphase für Angebote um mehr als 60%
  • Schnellere Time-to-Markt mit einem schlankeren Prozess der Detailkonstruktion
  • Niedrige TCO (Total Cost of Ownership) mit starken ROI (Return on Investment) und kurzer Amortisationsdauer

FEATURES

  • Integrieren Sie fast alle 2D-, 3D- und grafischen Daten in neue Angebote
  • Die einzigartigen SpaceClaim Tools „Ziehen, Verschieben, Füllen und Kombinieren“ ermöglichen die schnellstmögliche Solid Modeling-Umgebung
  • 3D-Direktmodellierung macht es einfach, Änderungen während des Design-Reviews in Echtzeit vorzunehmen, ohne Angst vor Fehlern beim Modellneuaufbau
  • Konfigurieren Sie Baugruppen neu, um schnell Packaging- und Konfigurations-Optionen zu untersuchen
  • 3D-Markup, Anmerkungen und Zeichenwerkzeuge ermöglichen eine effektive 2D- und 3D-Kommunikation
  • Material-Bibliotheken und Werkzeuge zur Definition der Masseeigenschaften helfen, Zielkonflikte bei den Material- und Gewichtszielen zu bewerten
  • Stücklisten automatisch erstellen und nach Excel exportieren
  • Das optionale KeyShot Rendering-Paket erstellt schnell fotorealistische Bilder für den Kunden, ohne die Schwierigkeiten eines traditionellen Ray-Tracing-Systems.

 

SpaceClaim bietet Konzeptentwicklern Freiheit und Flexibilität in der Gestaltung, unabhängig von der Komplexität traditioneller CAD-Systeme.

Schnellanfrage



* Pflichtfeld

Ihr Ansprechpartner für GNT.NET-Lösungen. Wir beraten Sie gern.

Tipp: Der Branchennewsletter von GNT Systems

Neuigkeiten zu aktuellen Branchen- und Produktentwicklungen sowie Sonderangebote von GNT Systems erhalten Sie gern kostenlos per E-Mail.

Neu für 2016: Mit MES One haben Sie in der Fertigung alles im Blick: Überwachung, Produktionsplanung und Auswertung für den gesamten Maschinenpark. Mit unserem Spezial-Newsletter informieren wir Sie bis zur Markteinführung.

* Pflichtfeld