Higher Productivity Day 2020

München, Olympiaturm,
4.
Februar 2020, 9.30-14.30

Willkommen auf dem Olympiaturm! Willkommen zu einem Tag, der ein Ziel hat: Produktionsunternehmen höchsten praxisorientierten Nutzen zu bieten. Der Higher Productivity Day richtet sich dabei an Geschäftsführer, Spezialisten des Facility Managements und der IT.

Gemeinsam mit unseren Partnern präsentieren und diskutieren wir praxisgerechte digitale Lösungen für

  • MES Praxisorientierte Feinplanung anhand MDE und BDE Daten
  • Effizienzsteigerung in der Produktion
  • 3D-Datenaufbereitung und Simulation
  • Qualitätsmanagement
  • Werkzeug- und Betriebsmittelverwaltung

Wir freuen uns, Sie auf dem Olympiaturm zu begrüßen.

Das Programm
Dienstag, 4. Februar 2020

 

9.30     Eintreffen, Welcome-Erfrischung

10.00    Begrüßung durch GNT Systems.

Anschließend Vorträge zu folgenden Themen:

  • Durchgängige Prozesskette (MES) in der Produktion unterhalb eines führenden ERP Systems; Thomas Oppmann, Edin Ljubuncic, GNT Systems
  • Discovery – Die Revolution in der 3D-Datenaufbereitung; Peter Kelly, ANSYS
  • Qualitätsmanagement im Wandel; Leonhard Winterer, BABTEC
  • Werkzeug- und Betriebsmittelverwaltung–Lösungen für die digitale Fabrik; Markus Zucker, toolcloud

12.00    Gemeinsames Mittagessen

13.00    Workshops Session 1 (ein Thema zur Wahl):

Mit MES und CAM zur durchgängigen Prozesskette, neue Version VANC

Timur Dunder, Wolfgang Stütz, Edin Ljubuncic von GNT Systems

  • Neue umfangreiche Bearbeitungszyklen für Drehen und Fräsen
  • Erweiterungen Simulation und NC Code-Optimierung
  • Neues Modul für Material- und Schnittdatenmanagement
  • Neuer NC Editor für Synchronbearbeitung
  • Praxisbeispiele, Einführungsszenarien, F&A

3D-Datenaufbereitung und Simulation

Peter Kelly, Jürgen Bosse, Wolfgang Geist von ANSYS

  • Schnelle, einfache Reparatur von 3D Geometrien
  • Einfache, zuverlässige Bauteilanpassung auf Toleranzmitte
  • Revolutionär einfache Modellierung von 3D-Geometrien
  • Discovery Technologie für Simulation und FE-Berechnung in Echtzeit
  • Praxisbeispiele, Einführungsszenarien, F&A

Qualitätsmanagement leicht gemacht

Ansprechpartner BABTEC Leonhard Winterer

  • MES und Feinplanung  im Zusammenspiel mit der Qualität
  • Lieferanten-, Quality & Supply Chain Management
  • Qualitätsmanagement anhand von Echtzeit-Maschinendaten
  • Vernetzung & Integration
  • Praxisbeispiele, Einführungsszenarien, F&A

Werkzeug- und Betriebsmittelverwaltung

Alexander Zetterer, Jan Brockmann von toolcloud

  • Lückenloses Werkzeugmanagement
  • Mess- und Lagerverwaltung
  • Anbindung an Werkzeugausgabeautomaten und Lagersysteme
  • Anbindung an ERP-System
  • Integration MES/CAD/CAM
  • Praxisbeispiele, Einführungsszenarien, F&A

GNT.NET MES – MDE/BDE/Feinplanung

Thomas Oppmann, Rolf Isele von GNT Systems

  • MDE/BDE Maschinendaten direkt über Ethernet – OPC UA / MTConnect etc.
  • Stör- bzw. Unterbrechungsgründe richtig interpretieren und auswerten
  • VISIO – Feinplanung unterhalb des führenden ERP-Systems
  • Praxisbeispiele, Einführungsszenarien, F&A

13.45    Pause

14.00    Workshops Session 2 (ein Thema zur Wahl):

Mit MES und CAM zur durchgängigen Prozesskette, neue Version VANC

Timur Dunder, Wolfgang Stütz, Edin Ljubuncic von GNT Systems

  • Neue umfangreiche Bearbeitungszyklen für Drehen und Fräsen
  • Erweiterungen Simulation und NC Code-Optimierung
  • Neues Modul für Material- und Schnittdatenmanagement
  • Neuer NC Editor für Synchronbearbeitung
  • Praxisbeispiele, Einführungsszenarien, F&A

3D-Datenaufbereitung und Simulation

Peter Kelly, Jürgen Bosse, Wolfgang Geist von ANSYS

  • Schnelle, einfache Reparatur von 3D Geometrien
  • Einfache, zuverlässige Bauteilanpassung auf Toleranzmitte
  • Revolutionär einfache Modellierung von 3D-Geometrien
  • Discovery Technologie für Simulation und FE-Berechnung in Echtzeit
  • Praxisbeispiele, Einführungsszenarien, F&A

Qualitätsmanagement leicht gemacht

Ansprechpartner BABTEC Leonhard Winterer

  • MES und Feinplanung  im Zusammenspiel mit der Qualität
  • Lieferanten-, Quality & Supply Chain Management
  • Qualitätsmanagement anhand von Echtzeit-Maschinendaten
  • Vernetzung & Integration
  • Praxisbeispiele, Einführungsszenarien, F&A

Werkzeug- und Betriebsmittelverwaltung

Alexander Zetterer, Jan Brockmann von toolcloud

  • Lückenloses Werkzeugmanagement
  • Mess- und Lagerverwaltung
  • Anbindung an Werkzeugausgabeautomaten und Lagersysteme
  • Anbindung an ERP-System
  • Integration MES/CAD/CAM
  • Praxisbeispiele, Einführungsszenarien, F&A

GNT.NET MES – MDE/BDE/Feinplanung

Thomas Oppmann, Rolf Isele von GNT Systems

  • MDE/BDE Maschinendaten direkt über Ethernet – OPC UA / MTConnect etc.
  • Stör- bzw. Unterbrechungsgründe richtig interpretieren und auswerten
  • VISIO – Feinplanung unterhalb des führenden ERP-Systems
  • Praxisbeispiele, Einführungsszenarien, F&A

14.30     Ende der Veranstaltung

Keynote-Vortragende

Edin Ljubuncic
Geschäftsführer, GNT Systems
Thomas Oppmann
Geschäftsführer, GNT Systems
Peter Kelly
Sales Director Northern Europe, ANSYS
Leonhard Winterer
Niederlassungsleiter München, BABTEC
Markus Zucker
Senior Engineer, toolcloud

Organisation

Veranstalter

GNT Systems, Zentrale München: Henschelring 2a, 8551 Kirchheim, Tel. 089-900 99 60, E-Mail: info@gnt-systems.de
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Svenja Pawlak, E-Mail: s.pawlak@gnt-systems.com, Tel.: +49-2191-892821-0

Location

Olympiaturm, München Olympiapark, Spiridon-Louis-Ring 7

Parken

Direkt beim Veranstaltungsort sind Parkplätze im „Parkdeck Olympiaturm“ verfügbar (Adresse: Spiridon-Louis-Ring, 80809 München).

Teilnahme und Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos. Ein weiterer Teilnehmer aus Ihrem Unternehmen ist herzlich willkommen.

Wir bitten um Anmeldung bis 23.12.2019. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Die Veranstaltungspartner

Ihr führendes Systemhaus für MES- und CAM-Lösungen
Global Leader in Engineering Simulation Software
Ihr Spezialist für wirksames Qualitätsmanagement
Ihr Experte für Tool-Management-Systeme
Ihr Spezialist für industrielle Hardware